2te AK und 6te Gesamt

Herzliche Gratulation an Simone!
Tolle Leistung beim Erzgebirge Marathon!

 

 

 

 

 

 

 

Lest hier Simones Bericht:

Hallo,

 mit dem Erzgebirgsmarathon in Seiffen wollte ich den Abschlusspunkt unter die Rennsaison 2012 setzen. Das Rennen in Seiffen besteht aus einer 14km Einführungsrunde und einer 28 km Runde. Letztere ist wahlweise 1x (Short-Strecke), 2x (Classic-Strecke) oder 3x (Long-Strecke)  abzufahren. Da die letzten zwei Wochen geprägt von wenig Training (Hausbau) und ungesunder Ernährung (Baustellenleberkässemmeln) waren, hatte ich auf einmal richtig Bammel. Ich sagte mir zwar, dass man in drei Wochen seine Form nicht verlieren kann. Dennoch meldete ich mich am Tag vor dem Rennen von der 100 km Distanz auf die 70 km Distanz um. Die erste Runde lief für mich irrsinnig gut: Größtenteils Trails rauf und runter, technische Schwierigkeiten und zwischendurch ab und an eine schnelle Forstautobahnen. Diese Art von Strecke kommt mir einfach entgegen. Aber schon am Anfang der zweiten Runde merkte ich, dass ich das Tempo nicht mehr so hoch halten kann. Umso überraschter war ich beim Blick auf die Ergebnisliste: 2te AK und 6te Gesamt. Dafür gibt’s im Erzgebirge den begehrten Nussknacker, ein Wärmespiel und eine Silbermedaille.

Liebe Grüße

Simone


Landshut Wetter

  • Facebook

  • Schlagwortwolke