Leider ein Drama, das 3. Veldener Radkriterium

RTF04.06.2017 Wenn sich eines der ältesten, aktiven Mitglieder gemeinsam mit dem jüngsten, aktiven Mitglied zu einem Kriterium anmeldet könnte man schon fast einen Generationen-kampf erwarten. Nicht jedoch im Veloteam Landshut und dazu trug nicht nur die Tragik des Verlaufes bei. Beim 3. Veldener Kriterium war das VTL durch Willi und Benni vertreten. Durch die rücksichtslose Fahrweise eines leider bis heute unbekannten Teilnehmers, wurde Willi bereits früh in einen schweren Sturz verwickelt. Trotz „Rennmodus“ und klaren Zielen für das Rennen unterbrach daraufhin auch Benni die Fahrt und kümmerte sich in kameradschaftlicher Weise um unseren Vereinskollegen. Hierfür auch an dieser Stelle nochmals unser Dank!!

 


Landshut Wetter

  • Facebook

  • Schlagwortwolke